PDF -gesamtkatalog & preisliste - RMV GmbH - BILLY GOAT AERIFIZIERER Benutzerhandbuch AE401, AE401H ERSATZTEILE
Wait Loading...


PDF :1 PDF :2 PDF :3


Like and share and download

BILLY GOAT AERIFIZIERER Benutzerhandbuch AE401, AE401H ERSATZTEILE

gesamtkatalog & preisliste - RMV GmbH

BILLY GOAT AERIFIZIERER Benutzerhandbuch AE401, AE401H ERSATZTEILE PDF BILLY GOAT AERIFIZIERER Benutzerhandbuchdistributorportal billygoat 360390 D 20F061614A 20AE 20OPER 20MANUAL 20GERMAN p PDF billy goat renovier reihe allgemeine sicherheit und garantiedistributorportal billygoat 100295 D 20F061614A 20Safety 20and 20Warranty 20Manual 20Renovati stellers Billy Goat konnte man die Marktposition in

Related PDF

BILLY GOAT AERIFIZIERER Benutzerhandbuch

[PDF] BILLY GOAT AERIFIZIERER Benutzerhandbuchdistributorportal billygoat 360390 D 20F061614A 20AE 20OPER 20MANUAL 20GERMAN p
PDF

billy goat renovier-reihe allgemeine sicherheit und garantie

[PDF] billy goat renovier reihe allgemeine sicherheit und garantiedistributorportal billygoat 100295 D 20F061614A 20Safety 20and 20Warranty 20Manual 20Renovati
PDF

gesamtkatalog & preisliste - RMV GmbH

stellers Billy Goat konnte man die Marktposition in Deutsch land weiter AE 401 H Professionelle Rasenpflege Das Aerifizieren dient der Reduzierung von
PDF

BiLMECELER. Allah ı bildiren. C ü n e y d S u a v i. Resimleyen: Sevgi İçigen

III Türkiye Lisansüstü Çalışmalar Kongresi - Ümit Güneş

çalışmada bilmecelerin kalıp kullanımları tespit edilip adlandırılmıştır Anahtar pâkize gevher, ruz u şeb” vb eski unsurların öne çıkması, onları Divan edebiyatına yaklaştırır ve bu tür Hay hilidi hilidi, dış kapının kilidi, baba Allahı seversen, gapıdan geçen kim idi

  1. Kalıp Kullanımları Bakımından Türk Halk Bilmeceleri
  2. batı türklerinin dörtlüklerden kurulu bilmeceleri üzerinde bir
  3. Afyonkarahisar Bilmeceler
  4. BİLMECELERİ
  5. Tatar Bilmecelerinin Sesbilgisi Açısından Ġncelenmesi
  6. Cumhuriyet Öncesi Şanlıurfa'da Kültür ve eğitim
  7. Bilmecelerin cevapları da taranmış
  8. Allah
  9. ı irem
  10. U

Hannover Hauptbahnhof Bauen im seit 2015 als eines der ersten Pilot Großprojekte zur Anwendung von BIM bei rung des Hbf Hannover als eines der ersten BIM Projekte Die Nutzung der digitalen Bestandsdaten soll am Beispiel Einführung der BIM Methodik

  1. BIM
  2. Building Information Modeling
  3. Einführung der BIM-Methodik
  4. BIM–Vorgaben
  5. Implementierungskonzept des BIM-Projektes
  6. Building Information Modeling Ein neues Werkzeug zur
  7. 07_Ehrbar_171026_CH BIM Kongress
  8. BIM Leitfaden
  9. BIM in der Bauüberwachung
  10. BIM lernt laufen Aktuelle 3D-5D Aktivitäten der DB Engineering

costoseduca vdc bim wp content uploads 2018 01 Tiene 17 años de experiencia en construcción de obras civiles y edificaciones nacionales e internacionales Es experto en optimización de procesos de construcción virtual y la utilización de modelos BIM LOD 400 desarrollados para fabricación y montaje industrializado

bimmepaus au wp content uploads 2016 05 BIM to FM – What are the Challenges? BIM Execution Plans – Where is the Owner FM? • Many who make these plans are really only looking at one or two phases of the AEC Lifecycle and lack overall knowledge of what

Bin the Spin Awards Round One Winners

'Made in Dagenham' By William Ivory - Sony Pictures Classics

dot awards sites default files 17DOT CDM dot awards 2017 Winners List The first round of judging took place on July 11, 2017 in Chicago, IL Silver International Paper Retail Spin Master LTD reumovolphi files wordpress 2015 09 spin

vgm gov tr Documents webicerik261 pdf gerçekleĢtirerek ve vakıf ecdadımızın emanet ettiği bayrağı geleceğe layıkiyle teslim etme maksadını gütmekte, dün ile yarın arasında bir köprü kurmaktadır 2012 Yılı Faaliyet Raporunu, aslında bin yıllık vakıf mirasının hepimize emanet vkyanaliz Files docs gunluk strateji bulteni Vakıf Yatırım

Bina Tipi Yapılar için CAD Tabanlı Metraj Programı

Yüksek Yapı Yönetmeliği 1 - İzmir Büyükşehir Belediyesi

PDF yapı sınıfları emo emo tr ekler c4a0c0c71f93dbb ek pdf PDF yapı sınıfları emo emo tr ekler a205b8d3d839540 ek pdf PDF YÜKSEK BĐNALAR VE PROBLEMLERĐ mmo tr sites default files b6dd7db9af49e67 ek

imo tr resimler ekutuphane pdf 2670 pdf Mustafa ERDİK 1 ÖZET Binalarda deprem yalıtımı tasarım ve uygulamalarının ana unsurları tartışılmış ve yapısal performası etkileyen önemli hususlar açıklanmıştır Bu genel bilgiler ışığı altında uluslararası nitelikli ABD, AB ve Japonya yönetmelikleri karşılaştırılmıştır Ülkemizdeki uygulamalardan

PDF su,nem ve küf sorunları aero durit de files 49 su nem k f sorunlari pdf PDF su arıtma tesislerinin tasarım ve işletme esasları T C Tarım ve tarimorman gov tr

Home back 114511461147114811491150 Next

IFIZIERER Benutzerhandbuch AE401,

AE401H ERSATZTEILE HASPEL SET Ersatzhaspel mit Zinken für Ihren A...

Description

AE Bedienungsanleitung

BILLY GOAT AERIFIZIERER Benutzerhandbuch AE401,

AE401H

ERSATZTEILE HASPEL SET Ersatzhaspel mit Zinken für Ihren Aerifizierer.

P/N 360352

Teilenr.

360390-D

MASSIVE SPIKE ZINKEN Komplettes Spike Zinken Set für die Haspel des Aerifizierers.

P/N 360394-S

ZINKEN SET Einzelne Hohlzinken für den Ersatz von abgenutzten oder gebrochenen Zinken.

P/N 360100

Formularnr.

F061614A

AE Bedienungsanleitung INHALT

TECHNISCHE DATEN UND GERÄUSCHE/VIBRATIONEN

HINWEISETIKETTEN

PRÜFLISTE FÜR VERPACKUNG UND MONTAGE

BETRIEB

WARTUNG

FEHLERBESEITIGUNG

ABGEBILDETE TEILE & TEILELISTE

11-14

Siehe http://www.billygoat.com für Übersetzungen der Produkthandbücher in kanadischem Französisch.

Visitez http://www.billygoat.com pour la version canadienne-française des manuels de produits

Teilenr.

360390-D

Formularnr.

F061614A

AE Bedienungsanleitung Technische Daten Motor: HP Motor: Modell Motortyp

AE401

AE401H

GX120K1HX2

B&S INTEK

HONDA OHV

Motor: Kraftstoffkapazität

2,1 qt.

(2,0 L)

Motor: Ölkapazität

0,63 qt.

(0,6 L)

Gesamt Stückgewicht:

Betriebsneigung

Geräuschtest gemäß 2000/14/EEC

115 dB(a)

Schall am Ohr des Bedieners

95 dB(a)

Vibration an der Bedienerposition

SCHALL SCHALLPEGEL 95 dB(a) an der Bedienposition 115

Es wurden Geräuschtests gemäß 2000/14/EEC durchgeführt unter den Bedingungen vom 13.02.2002,

Der hier gelistete Schallleistungspegel ist der höchste Wert aller in diesem Handbuch erwähnten Modelle.

Bitte überprüfen Sie auf dem Typenschild den Schallleistungspegel Ihres Modells.

Allgemeine Bedingungen: Temperatur: Windgeschwindigkeit: Windrichtung: Feuchtigkeit: Luftdruck:

Sonnig 48oF (8.9oC) 2 mph (3,2 km/Std.) Südost 29% 30,34Hg (770 mm Hg)

VIBRATIONSDATEN VIBRATIONSPEGEL .3g (2.97 m/s2) Vibrationspegel an den Bedienerhandgriffen wurden mithilfe geeichter Schwingungstestgeräte in den vertikalen,

lateralen und Längsrichtungen gemessen.

Die Tests wurden am 25.05.

Allgemeine Bedingungen: Temperatur: Windgeschwindigkeit: Windrichtung: Feuchtigkeit: Luftdruck:

Teilenr.

360390-D

Sonnig 72.32oF (22.4oC) 3,8 mph (6,12km/Std.) Osten 62,2% 29,9Hg (101,3kpa)

Formularnr.

F061614A

AE Bedienungsanleitung HINWEISETIKETTEN ®

Die Etiketten,

wurden auf Ihrem BILLY GOAT Aerifizierer angebracht.

Falls Etiketten beschädigt sind oder vermisst werden,

bevor dieses Gerät bedient wird.

Die Artikelnummern der illustrierten Teileliste und Teilenummern werden aus Zweckmäßigkeitsgründen bereitgestellt,

wenn Sie die Ersatzetiketten bestellen.

Die richtige Position für jedes Etikett kann bestimmt werden,

indem Sie sich nach den aufgeführten Abbildungen und Artikelnummern richten.

ETIKETT WARNEINRICHTUNGEN P/N 900327

ETIKETT BRENNBARER KRAFTSTOFF P/N 400268

ETIKETT HIER ANHEBEN P/N 360187

ETIKETT ANWEISUNGEN AE P/N 360025

ETIKETT PATENT P/N 360286

ETIKETT WARNUNG GEWICHT DER EINHEIT P/N 360188

MOTORETIKETTEN

HONDA

GASHEBEL Honda

Briggs Bedienen Sie den Chokehebel,

wenn Sie den Motor kalt starten.

Gaspeda l

Drossel

Kraftstoffv entil

Stellen Sie den Hebel auf die gewünschte Motordrehzahl.

Bewegen Sie den Hebel ganz nach links,

VERPACKUNGSPRÜFLISTE Ihr Billy Goat wird vom Werk in einer Kiste vollständig zusammengebaut versendet.

LESEN Sie alle Sicherheitshinweise,

bevor Sie das Gerät zusammenbauen.

VORSICHT beim Entnehmen des Gerätes aus der Kiste.

VOR DEM STARTEN MOTORÖL EINFÜLLEN

Teilenr.

360390-D

Formularnr.

F061614A

AE Bedienungsanleitung

TEILETASCHE & LITERATUR-BAUSATZ Garantiekarte P/N- 400972,

Besitzerhandbuch P/N-360390,

Handbuch für allgemeine Sicherheitshinweise und Warnungen Renovierung-100295,

Konformitätserklärung P/N-360194.

Prüfliste für die Teileverpackung Besitzerhandbuch AE 360390 Motorhandbuch nach Modell Honda 4.0 HP Briggs 5.5 PS

MONTAGE 1.

KLAPPEN SIE den oberen Handgriff (Position 48) aus und schieben Sie die Sperrringe des Griffs (Position 118) in die richtige Position,

um den oberen Griff am unteren Griff zu befestigen (Positionen 82 & 83).

MONTIEREN SIE den Wasserbehälter an der Maschine und befestigen Sie ihn mit zwei Schlossschrauben,

zwei Sicherungsmuttern und Scheiben (Positionen 137,

welche Sie in der Teiletüte finden.

FÜLLEN SIE den Wassertank (Position 2) bis zum gewünschten Gewicht AUSSCHLIESSLICH mit Wasser.

KONTROLLIEREN SIE den Ölstand und füllen Sie Öl ein bis zum geeigneten Füllstand.

Kontrollieren Sie auch das Öl im Reservespeicher und füllen Sie diesen gegebenenfalls.

Siehe Besitzerhandbuch des Motors für Informationen zur zu verwendenden Ölart- und menge.

Bewegen Sie den Bedienhebel der Zinken nach unten,

um den Motor während der Kontrolle in eine ausbalancierte Position zu bringen.

Zündkerzenkabel ANSCHLIESSEN.

Stellen Sie den Motorstoppschalter in die ON

-Position.

Sie werden den Stoppschalter am Griff während des Betriebs benutzen.

Teilenr.

360390-D

Formularnr.

F061614A

AE Bedienungsanleitung BETRIEB PARKEN STELLEN SIE DIESES GERÄT NIE AN EINEM ABHANG AB.

Lassen Sie die Zinken stets oben,

HEBEN/SENKEN DER ZINKEN Sie heben und senken die Zinken mithilfe des Bedienungshebels für die Zinken am oberen Handgriff.

Das Einstechen der Zinken hängt stark von der Untergrundvorbehandlung ab.

LESEN Sie den gesamten Betriebsteil,

bevor Sie mit der Aerifizierung beginnen.

AERIFIZIERUNG MÄHEN: Mähen Sie den Rasen auf seine gewohnte Schnitthöhe.

BEWÄSSERUNG: Um die höchste Leistung und maximale Einstechtiefe zu erlangen,

sollte der Rasen am Tag vor der Aerifizierung gründlich bewässert werden.

UNTERSUCHEN Sie den Rasen bevor Sie mit der Arbeit beginnen.

Entfernen Sie Steine,

Kabel,

Schnüre,

die eine Gefahr darstellen könnten,

bevor Sie mit der Arbeit beginnen.

Zinken oben: Transport

KENNZEICHNEN UND MARKIEREN Sie alle fest installierten Objekte,

die während des Gebrauchs vermieden werden sollten,

Wasserventile,

Wäscheleinenverankerungen,

STARTEN DES MOTORS: Siehe Sicherheitshinweise und allgemeines Betriebshandbuch.

GESCHWINDIGKEITSEINSTELLUNG: Die Fahrgeschwindigkeit Ihres Aerifizierers variiert je nach Motordrehzahl.

Drosseln Sie den Motor zu Beginn ungefähr auf die Hälfte.

Die Geschwindigkeit kann je nach Rasenbedingungen (d.h.

große flach Flächen) und Benutzererfahrung erhöht werden.

Bei schwierigen Rasenbedingungen (d.h.

Hügel oder Abhänge) sollte die Geschwindigkeit reduziert werden.

Zinken runter: Aerifizierung

ORTSWECHSEL: Vergewissern Sie sich,

dass sich der Bedienhebel für die Zinken in der “UP”-Position befindet (Zinken außerhalb des Bodens) und betätigen Sie den Radantrieb,

indem Sie den Kupplungsbügel gegen den Handgriff drücken.

Transportieren Sie den Aerifizierer zum Arbeitsbereich.

BETÄTIGUNG DER ZINKEN: Wenn sich der Aerifizierer im Arbeitsbereich befindet,

lösen Sie den Kupplungsbügel und schieben Sie den Bedienhebel der Zinken nach vorne,

wodurch die Zinken in den Boden abgesenkt werden.

AERIFIZIERUNG: Betätigen Sie den Kupplungsbügel,

indem Sie ihn nach hinten ziehen und beginnen Sie mit der Aerifizierung.

HINWEIS: Um die maximale Einstechtiefe der Zinken zu erreichen,

drücken Sie den Handgriff nach unten.

WENDEN: Lassen Sie am Ende einer jeden Aerationsbahn den Kupplungsbügel los und bewegen Sie den Bedienhebel der Zinken in die “UP”-Position,

um die Zinken aus dem Boden zu heben.

Heben Sie mithilfe des Handgriffs den vorderen Teil der Maschine an,

um diese herumzudrehen und für die nächste Bahn auszurichten.

TRANSPORT: Bewegen Sie unbedingt den Bedienhebel der Zinken in die “UP”-Position (Zinken außerhalb des Bodens) bevor Sie die Maschine vom Arbeitsplatz wegtransportieren.

TIPPS FÜR DIE AERIFIZIERUNG BEWÄSSERUNG: Um die höchste Leistung und maximale Einstechtiefe zu erlangen,

sollte der Rasen am Tag vor der Aerifizierung gründlich bewässert werden.

ABHÄNGE: Verwenden Sie den Aerifizierer nicht an steilen Abhängen.

Seien Sie besonders vorsichtig,

wenn Sie den Aerifizierer auf abschüssigen Flächen verwenden.

Fahren Sie die Maschine auf weniger abschüssigen Flächen in einem 45 Grad-Winekl zum Abhang hoch und runter,

statt gerade am Abhang entlang.

Eine langfristige Verwendung der Maschine an steilen Abhängen kann zu Motorschäden führen.

HINWEIS: Lösen Sie bei Verwendung der Maschine an einem Abhang NICHT den Kupplungsbügel.

Dadurch könnte der Freilauf der Maschine aktiviert werden und diese dazu bringen,

den Abhang hinunter zu rollen.

HINWEIS: Hondamotoren sind mit einem Sensor für Ölniedrigstand ausgestattet,

um Motorschäden zu vermeiden.

Wenn dieser einen zu geringen Ölstand wahrnimmt (d.h.

das Gerät steht oder funktioniert an einem steilen Abhang),

Der Ölniedrigstand muss korrigiert werden,

bevor der Motor erneut gestartet werden kann.

Siehe Betriebsanleitung des Motors für weitere Informationen.

EINSTECHTIEFE DER ZINKEN: Die maximale Einstechtiefe der Zinken kann erreicht werden,

indem Sie während des Vorgangs Druck nach unten auf den Handgriff ausüben.

Teilenr.

360390-D

Formularnr.

F061614A

AE Bedienungsanleitung WENDEN: Am Ende einer Bahn können die Zinken aus dem Boden geholt werden,

indem Sie sie am Bedienhandgriff gerade nach oben ziehen.

DEN GRIFF EINKLAPPEN Dieses Gerät ist mit einem einklappbaren oberen Handgriff ausgestattet,

um die Lagerung zu erleichtern.

DEN GRIFF EINKLAPPEN (Siehe Abb.

3): 1.

Schieben Sie die Sperrringe des Griffs (Position 118) an beiden Seiten nach oben.

Klappen Sie den oberen Handgriff (Position 48) ein.

WARTUNG REGELMÄßIGE WARTUNG Die regelmäßige Wartung sollte in folgenden Zeitabständen ausgeführt werden: Wartungsvorgang

Vor jeder Nutzung (täglich)

Alle 50 Stunden

Untersuchen Sie,

abgenutzte oder beschädigte Teile vorhanden sind.

Motoröl prüfen

Alle 25 Std.

Überprüfen Sie den Riemen auf Abnutzung Motor (Siehe Motorhandbuch) 

Ölen Sie die Ketten (siehe Schmierung).

Entfernen Sie gründlich alle Ablagerungen vom Gerät und von der Haspel.

Überprüfen Sie den Drehmoment der Mutter der Haspel.

Drehmoment von mind.

Kontrollieren Sie den Untersetzungsölstand.

Fetten Sie die Lager (siehe Schmierung).

Ölstandkontrolle und das Nachfüllen von Öl nur bei waagrecht stehendem Motor durchführen.

ENTFERNEN DER HASPEL HINWEIS: Die Haspel muss nur entfernt werden,

wenn eine komplette Zinkenreihe ausgetauscht werden soll oder für andere wesentliche Wartungsarbeiten.

Einzelne Zinken können ausgetauscht werden,

indem Sie den Anweisungen unter AUSTAUSCH EINZELNER ZINKEN folgen.

Warten Sie,

bis der Motor abgekühlt ist und trennen Sie die Zündkerze.

Entfernen Sie die obere Schutzvorrichtung,

indem Sie die vier Muttern entfernen,

Lockern Sie die Spannung der Kette.

Siehe REGULIERUNG DER KETTENSPANNUNG in diesem Handbuch.

Entfernen Sie die vier Schrauben und Muttern,

mit denen die Haspellager befestigt sind.

VORSICHT,

die Haspel ist schwer und scharfkantig.

Treffen Sie Vorkehrungen,

um einen Sturz der Haspel zu vermeiden,

wenn die Schrauben des Lagers entfernt werden.

Heben Sie die Haspel hoch und zu Seite,

um sie aus der Antriebskette zu entfernen.

Ersetzen Sie die Haspel durch eine neue.

Um die Haspel erneut zu installieren,

folgen Sie den oben aufgeführten Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

Vergewissern Sie sich,

dass alle Teile sicher befestigt sind.

Bringen Sie die Schutzvorrichtung an und befestigen Sie sie mit den vier dazugehörigen Muttern.

Teilenr.

360390-D

Formularnr.

F061614A

AE Bedienungsanleitung AUSTAUSCH EINZELNER ZINKEN 1.

Warten Sie,

bis der Motor abgekühlt ist und trennen Sie die Zündkerze.

Entfernen Sie die Schraube und Mutter,

mit der der Zinken an der Basis befestigt ist.

Ersetzen Sie den Zinken durch einen neuen,

ebenso wie die Schraube und die Mutter.

HINWEIS: Zinken sind normale Verschleißteile und sollten regelmäßig auf Spuren von Verschleiß oder Schäden untersucht werden.

REGULIERUNG DER RIEMEN- UND KETTENSPANNUNG REGULIERUNG DER RIEMENSPANNUNG 1.

Entfernen Sie die obere Schutzvorrichtung (Position 3),

indem Sie die vier Muttern entfernen (Position 87),

mit der sie am Rahmen befestigt ist.

Lokalisieren Sie das obere Ende der Einheit der Riemenführungsrollen,

wo das Kupplungskabel (Position 55) festgemacht ist.

Ein korrekt gespannter Riemen sollte die Feder der Führungsrolle (neben der Spannrolle) zwischen 6,35 und 9,52 mm dehnen,

wenn der Kupplungsbügel (Position 54) in der “Drive”-Position gehalten wird.

Lösen Sie mithilfe eines 137 mm Schraubenschlüssels sie Muttern,

mit denen das Kabel (Position 55) befestigt ist.

Um die Spannung des Gurts ZU ERHÖHEN,

regulieren Sie diese beiden Muttern so,

dass das Kabel (Position 55) mit zusätzlichen 6,35 mm der gewundenen Einstellschraube am oberen Ende der Einheit befestigt wird.

Um die Spannung des Gurts ZU VERRINGERN,

regulieren Sie diese beiden Muttern so,

dass die gewundene Einstellschraube das Kabel (Position 55) mit 6,35 mm weniger am oberen Ende der Einheit befestigt.

Bringen Sie die Schutzvorrichtung (Position 3) an und befestigen Sie sie mit den vier dazugehörigen Muttern (Position 87).

Setzen Sie die Einheit in Gang,

um Ihre Einstellungen zu testen.

Wiederholen Sie den Vorgang gegebenenfalls,

um die korrekte Einstellung zu erhalten.

Ein korrekt eingestellter Riemen zieht die Maschine einen 15 Grad steilen Hang hinauf,

wenn diese ohne Riemenschlupf gekuppelt wird,

sobald die Kupplung freigegeben wird.

HINWEIS: Geben Sie die Kupplung nie an einem Hang frei.

Die Maschine ist schwer und wird im Freilauf den Berg herunterfahren.

HINWEIS: Ein abgenutzter Riemen lässt sich nicht korrekt regulieren und muss ausgetauscht werden.

REGULIERUNG DER KETTENSPANNUNG 1.

Entfernen Sie die obere Schutzvorrichtung (Position 3),

indem Sie die vier Muttern entfernen (Position 87),

mit der sie am Rahmen befestigt ist.

Lokalisieren Sie die Schraube (Position 31,

mit denen sämtliche Umlenkkettenräder am Rahmen der Maschine befestigt sind.

Ein Umlenkkettenrad überträgt Spannung auf die Radkette,

das andere auf die ZinkenAntriebskette.

Lösen Sie die Schraube und die Mutter und schieben Sie das Umlenkkettenrad (Position 29) in die gewünschte Richtung.

ERHÖHTE SPANNUNG: Schieben Sie das Kettenrad nach hinten.

VERRINGERTE SPANNUNG: Schieben Sie das Kettenrad nach vorne.

Ziehen Sie die Schraube und die Mutter fest,

Bringen Sie die Schutzvorrichtung an und befestigen Sie sie mit den vier dazugehörigen Muttern.

HINWEIS: Übermäßige Spannung auf der Kette führt zum Verschleiß der Kette und des Zahnrads.

ÜBERSPANNEN SIE DIE KETTE NICHT.

Eine korrekt gespannte Kette hat Spiel von 6,35 – 9,52 mm,

wenn sie von Hand bewegt wird.

Teilenr.

360390-D

Formularnr.

F061614A

AE Bedienungsanleitung AUSTAUSCH DES ANTRIEBSRIEMENS 1.

Warten Sie,

bis der Motor abgekühlt ist und trennen Sie die Zündkerze.

Entfernen Sie die obere Schutzvorrichtung,

indem Sie die vier Muttern entfernen,

Ziehen Sie den Riemen von der Motorantriebsscheibe und von der Zwischenwellen-Antriebsscheibe ab.

Fahren Sie fort,

den Riemen entlang der Zwischenwelle zum rechten Zwischenwellenlager zu ziehen,

weg von der Antriebsscheibe und den Kettenrädern.

Entfernen Sie mithilfe eines 142 mm Schraubenschlüssels die beiden Schrauben und Muttern,

mit denen das Zwischenwellenlager befestigt ist.

Heben Sie die Zwischenwelle vorsichtig an,

bis Sie den Riemen unter dem Lager hindurch ziehen können.

Ziehen Sie den neuen Riemen über die Zwischenwelle an seine Position.

Bringen Sie die Schrauben und Muttern,

mit denen das Zwischenwellenlager befestigt ist,

Vergewissern Sie sich,

dass die Zwischenwelle gerade zwischen beiden Lagern ausgerichtet ist.

Ziehen Sie den Riemen entlang der Zwischenwelle und über den Motor und die Zwischenwellen-Scheiben.

Vergewissern Sie sich,

dass die Spannrolle auf der flachen Seite des Riemens positioniert ist.

Überprüfen Sie die korrekte Riemenspannung.

Siehe REGULIERUNG DER KETTENSPANNUNG in diesem Handbuch.

AUSTAUSCH DER KETTE HINWEIS: Dieser Vorgang kann sowohl für den Austausch der Radkette als auch der Zinken-Antriebskette angewendet werden.

Warten Sie,

bis der Motor abgekühlt ist und trennen Sie die Zündkerze.

Entfernen Sie die obere Schutzvorrichtung,

indem Sie die vier Muttern entfernen,

Rollen Sie die Maschine bis das Hauptglied der Kette,

welches Sie austauschen möchten,

neben dem Zwischenwellen-Kettenrad zum Vorschein kommt.

Lockern Sie die Spannung der Kette.

Siehe REGULIERUNG DER KETTENSPANNUNG in diesem Handbuch.

Entnehmen Sie mithilfe eines Schraubenziehers oder einem ähnlichen Hilfsmittel die Federklemme,

die das Hauptglied in der Kette hält.

Nun da das Hauptglied entfernt ist,

Spulen Sie die Kette von den zwei Kettenrädern,

Legen Sie die Ersatzkette vorsichtig um dieselben beiden Kettenräder und verbinden Sie sie mit dem neuen Hauptglied,

welches zur Ersatzkette gehört.

Spannen Sie die Kette.

Bringen Sie die Schutzvorrichtung an und befestigen Sie sie mit den vier dazugehörigen Muttern.

SCHMIERUNG LAGER1.

Entfernen Sie die obere Schutzvorrichtung,

indem Sie die vier Muttern entfernen,

HINWEIS: Die Schutzvorrichtung darf nur zur Schmierung der Zwischenwellenlager entfernt werden.

Alle anderen Lager können geschmiert werden,

ohne das hierfür die Schutzvorrichtung entfernt werden muss.

Schmieren Sie alle 6 Lager mithilfe einer Druckluft-Fettpresse mit Standard-Lithium-Schmierfett.

Reinigen Sie nach jeder Schmierung alle Lager und Beschläge von überschüssigem Schmierfett.

Bringen Sie die Schutzvorrichtung an und befestigen Sie sie mit den vier dazugehörigen Schrauben.

KETTEN1.

Entfernen Sie die obere Schutzvorrichtung,

indem Sie die vier Muttern entfernen,

Tragen Sie eine dünne Schicht des Nr.

um die Kette sauber und in gutem,

funktionsbereitem Zustand zu halten.

Bringen Sie die Schutzvorrichtung an und befestigen Sie sie mit den vier dazugehörigen Schrauben.

HINWEIS: Falls die Maschine mit einem Hochdruckreiniger gereinigt wird,

sollten die Ketten und Lager anschließend eingefettet werden.

Teilenr.

360390-D

Formularnr.

F061614A

AE Bedienungsanleitung Fehlerbeseitigung Problem Der Motor springt nicht an.

Mögliche Ursache Stoppschalter aus (nur Honda).

Leerlauf in “OFF”Position.

Motor nicht vollständig in Choke-Position.

Kein Benzin mehr vorhanden.

Schlechtes oder altes Benzin.

Zündkerzenkabel getrennt.

Filter für unreine Luft.

Ölstand im Motor zu niedrig (nur Honda).

Lösung

Leerlauf,

Choke-Position und Benzin.

Zündkerzenkabel anschließen.

Luftfilter reinigen oder austauschen.

Oder kontaktieren Sie qualifiziertes Kundendienstpersonal.

Motoröl prüfen und auffüllen.

Ungewöhnliche Vibration.

Beschädigte oder fehlende Zinken.

Schrauben am Handgriff sind locker.

Motorschrauben sind locker.

Unterbrechen Sie den Prozess umgehend.

Ersetzen Sie beschädigte oder fehlende Zinken.

Ziehen Sie alle losen Schrauben und Muttern fest.

Motor macht laute Geräusche Untersetzungsölstand ist zu niedrig.

Kontrollieren und füllen Sie das Öl gemäß Besitzerhandbuch auf.

Der Motor würgt während der Aerifizierung ab oder arbeitet.

Arbeiten an zu steilen Abhängen.

Nicht genug Öl im Motor.

Arbeiten Sie in einem 45 Grad-Winkel zum Abhang und bewegen Sie sich von rauf und runter,

statt gerade am Abhang entlang.

Motoröl prüfen und auffüllen.

Der Motor ist blockiert,

Ablagerungen an der Haspel oder Antriebsscheiben.

Motorproblem.

Trennen Sie das Zündkerzenkabel und entfernen Sie die Ablagerungen.

Bei Motorproblemen kontaktieren Sie einen Motor-Kundendienst.

Das Gerät bewegt sich nicht,

wenn die Kupplung betätigt wird.

Riemenantrieb stimmt nicht mit den Einstellungen überein.

Der Antriebsriemen ist abgenutzt.

Die Kette oder Zahnräder sind lose oder beschädigt.

Die Führungsräder sind lose oder beschädigt.

Das Kupplungskabel ist beschädigt oder kaputt.

Siehe Wartung auf Seite 12 dieses Handbuchs.

Kontaktieren Sie einen qualifizierten Kundendienst.

Teilenr.

360390-D

Formularnr.

F061614A

AE Bedienungsanleitung PARTS DRAWING AE

Teilenr.

360390-D

Formularnr.

F061614A

AE Bedienungsanleitung PARTS LIST AE

Teilenr.

360390-D

360279

360279

LOOP FOLDING HANDLE

350138

350138

BOLT SHOULDER 3/8 x 1 1/4"

360284

360284

LABEL BILLY GOAT OVAL

360274

360274

LABEL BILLY GOAT CIRCLE

430303

430303

400570

400570

8172019

8172019

LABEL MADE IN U.S.A.

520116

520116

SCREWCAP 1/4"-20 X 1 1/2" HCS ZP

8041008

8041008

BOLT CARRIAGE 5/16"-18 X 2" ZP

8024044

8024044

Formularnr.

F061614A

AE Bedienungsanleitung PARTS DRAWING AE

Teilenr.

360390-D

Formularnr.

F061614A

AE Bedienungsanleitung PARTS LIST AE

WASHER 1.062" ID X 1.75 OD

Teilenr.

360390-D

8172021

3 OR 4

CHAIN MASTER LINK

360205

WASHER 1/4" FC

8171002

8172021

3 OR 4

360205

8171002

Formularnr.

F061614A